Soziale Netzwerke und Online-Galerien

Teil 4: 1X.com

 

 1X ist eine der härtesten, kuratierten  Fotogalerien im Netz. Wenn ihr wirklich gute Bilder sehen wollt solltet ihr der Seite mal einen Besuch abstatten.

Das Niveau der akzeptierten Bilder ist sehr hoch. Nur ungefähr 5% der eingereichten Bilder, welche fast alle ohnehin schon ein sehr hohes Niveau haben, werden von momentan 14 Kuratoren mit Unterstützung der Mitglieder welche über jedes Bild abstimmen können (veröffentlichen oder nicht) in die Galerie gewählt. Nach welchen Regeln das genau funktioniert ist mir nicht so recht klar.

Neben der perfekten technischen Umsetzung und einer blitzsauberen Bearbeitung landen meist nur  Bilder in der Galerie die eine Geschichte erzählen. Nicht wie in anderen Galerien wo dann schon mal der siebzehnte auf die gleiche langweilige Art fotografierte Eisvogel zu sehen ist.

Einiges finde ich recht undurchsichtig wie z.B. die "Popularität" der Fotos. Bei einigen meiner nicht in die Galerie gewählten Bilder ist diese höher als bei dem veröffentlichten Bild.

 

Mit einem Free-Account kann man alle 7 Tage, wenn ich mich nicht irre, ein Bild hochladen und ins Voting schicken. Mit den verschiedenen Bezahl-Mitgliedschaften sind es 5, 10 oder beliebig viele. Da ich nicht absolut großartige Bilder am Fließband produziere genügt mir die kostenfreie Mitgliedschaft. Wenn ich 5 wirklich gute Bilder im Jahr schaffe bin ich schon sehr zufrieden.

Ein Genre ist nach meiner Wahrnehmung so gut wie gar nicht bei 1X vertreten; Light Painting. Aber ich bin am Ball ;-)

 

Als erstes Bild eines verlassenen Ortes wurde vor einiger Zeit mein Bild "The Chapel" in die Galerie gewählt.

Über euren Besuch auf meiner 1X-Seite würde ich mich sehr freuen. https://1x.com/member/svengerard

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Kalyn Hammaker (Samstag, 04 Februar 2017 07:49)


    Just wish to say your article is as amazing. The clarity in your post is just nice and i can assume you're an expert on this subject. Fine with your permission allow me to grab your feed to keep updated with forthcoming post. Thanks a million and please carry on the enjoyable work.

  • #2

    Wilber Ruhland (Montag, 06 Februar 2017 18:04)


    Attractive section of content. I just stumbled upon your blog and in accession capital to assert that I acquire actually enjoyed account your blog posts. Anyway I'll be subscribing to your feeds and even I achievement you access consistently fast.